Schlagwort

Bewerbungscoaching

Vorbereitung auf ein Telefoninterview – Teil I

Sie haben die erste Hürde überstanden. Dies bedeutet, dass die schriftlichen Bewerbungsunterlagen, die Zeugnisse sowie die Berufserfahrung durch die Erstsichtung durchgekommen sind. Gratulation. Jedoch möchte man sich zu diesem Zeitpunkt erst noch ein klareres Bild von Ihnen verschaffen, ohne dazu… Weiterlesen →

Buchempfehlung: Jetzt mal Butter bei die Fische!

„Ich würde ja gern den Job wechseln, aber …“ Was hält Sie zurück? Mangelnde Chancen? Halten Sie sich für inkompetent? Sind Sie innerlich blockiert, oder haben Sie einfach kalte Füsse? Jetzt mal Butter bei die Fische! Der Psychologe und Karrierecoach… Weiterlesen →

Bewerbung ist Eigenwerbung

Die grundlegenden Komponenten jeder neuen Personalauswahl sind in der Regel die schriftlich eingereichten Bewerbungsunterlagen, die bei den Auswahlüberlegungen beigezogen werden. Dazu gehören: das Bewerbungsschreiben/Motivationsschreiben/Anschreiben der Lebenslauf mit/ohne Foto die Zeugnisse die Diplome eventuell zusätzlich eine Arbeitsprobe «Das Motivationsschreiben/Anschreiben, respektive die… Weiterlesen →

Das Kernstück in der Bewerbung: Der Lebenslauf – Die Herausforderung

Der Lebenslauf ist das Kernstück der Bewerbung und enthält viele Informationen. Die Herausforderung besteht darin, die Schnittmenge zwischen der Qualität des Bewerbers/der Bewerberin und den Anforderungen der ausgeschriebenen Stelle möglichst gross zu halten. Die Personalverantwortlichen interessieren sich dafür, wer zu… Weiterlesen →

Die Produkteeigenschaften von Bewerbern

Die Darstellung zeigt auf,  dass formalen Kriterien eine grosse Bedeutung beigemessen wird. Wie die  Abbildung aufzeigt, finden 88% der Personalverantwortlichen, dass Tippfehler, und 87%, dass Grammatikfehler einen negativen Einfluss auf die Bewerbung haben könnten. Eine unprofessionelle oder unpassende Mailadresse, finden… Weiterlesen →

Das Empty Desk Syndrom – Pensionierung. Was nun?

Die Leere nach der Pensionierung Meistens folgt auf die Beendigung der Erwerbstätigkeit der Beginn der Altersrente, der Überbrückungsrente oder der privaten Altersvorsorge. In diesem Artikel sowie im Frühpensionierungscoaching 55+ geht es nicht um die finanzielle und materielle Versorgung der Pensionierten,… Weiterlesen →

Abstract zur Masterarbeit: «Im Wandel: Bewerbungscoaching für Stellensuchende ab 40»

Diese Masterarbeit liefert einen Überblick darüber, wie eine Bewerbung zu einer guten Bewerbung wird, oder anders gesagt, wie die Chancen für Stellensuchende steigen, wenn sie ein Bewerbungscoaching des Autors besuchen. In der Theorie werden die verschiedenen Bewerbungskanäle beschrieben sowie die… Weiterlesen →

Buchempfehlung – Ihr Pferd ist tot? Steigen Sie ab!

Wenn ein Pferd tot ist, sollte man absteigen – das gilt auch im Berufsleben. Viele Menschen sind unzufrieden mit ihrer Arbeit, ändern jedoch nichts an ihrer Situation. Tom Diesbrock zeigt humorvoll und pointiert die typischen Vermeidungsstrategien gegen Veränderungen auf und… Weiterlesen →

Wer will schon ein «Opfer» weiterempfehlen?

[…] Erstens: Die Trennung emotional bewältigen – die eingehenden Selbstzweifel und Verletzungen zu verarbeiten sind wesentliche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Jobsuche. Zweitens: Abstand nehmen. Drittens: Eine genaue Standortbestimmung erarbeiten. Viertens: Eine Kompetenzanalyse vornehmen und nach Optionen und Möglichkeiten suchen. Fünftens:… Weiterlesen →

© 2019 Coaching Blog von Beat Jakob — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑